Edelweißpiraten im Fokus bei meinem Empfang auf dem Leipziger Platz

Edelweißpiratendenkmal e.V.

16. September 2022 – Edelweißpiraten, das war das Schwerpunktthema auf meinem Bürger:innen:empfang 2022. Gut 150 Aktive aus dem Bezirk Nippes und Kölner Gäste und kamen bei sonnigem Herbstwetter auf den Leipziger Platz und hörten, schauten, sprachen, feierten. Ein Stelldichein mit Peter Finkelgruen als Unterstützer der Edelweißpiraten nach dem Krieg und Buchautor, der Nippeser Edelweißpiratendenkmalinitiative und der Edelweißpiratentour mit Jan Krauthäuser und Musik von HopStop Banda und dem Singendem Holunder.

Schwerpunkt Edelweißpiraten Leipziger Platz hier trafen sich während des Zweiten Weltkriegs bis zu hundert unangepasste Jugendliche. Wegen ihrer Flugblattaktionen und Wandgraffiti wurden sie von den Nazis ausspioniert, verfolgt und unterdrückt. Daher engagiert sich die Nippeser Edelweißpiratendenkmal-Initiative für ein dauerhaftes Gedenken vor Ort und ist seit September 2022 ein Verein. Zu den Akteuren der ersten Stunde gehören Harald Niemann vom Archiv für Stadtteilgeschichte Köln-Nippes, Claudia Wörmann-Adam, Vorsitzende des Vereins EL-DE-Haus, Heinrich Bleicher, Anna Roeder, Stefan Nowak, Marc Urmetzer und ich. Infos unter www.edelweisspiraten-nippes.de

Veröffentlichung von Bernd Schöneck am 22. September 2022:

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert